Verfahren 2016 - Bayern II

Förderschritt 7: Kooperationsvertrag

Die Stellungnahme der Stadt Schwarzenbach a.d.Saale bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrages bei der Bundesnetzagentur im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie) ... weiterlesen ->

Förderschritt 6: Zuwendungsbescheid 21.07.2017

  Der Stadt Schwarzbach a. d. Saale  ist am 17.07.2017 ein weiterer Zuwendungsbescheid für den Aufbau von  Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern überreicht worden.  

Förderschritt 5: Ergebnis Auswahlverfahren (07.04.2017)

Bekanntmachung der Stadt Schwarzenbach a.d.Saale bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie BbR) Die Bekanntmachung kann... weiterlesen ->

Förderschritt 4: Bekanntmachung des Auswahlverfahrens - Start des Teilnahmewettbewerbs

Die Stadt Schwarzenbach a.d.Saale gibt hiermit den Start des Auswahlverfahrens bekannt. Interessierte und qualifizierte Anbieter sind nun aufgefordert sich am Teilnahmewettbewerb, der am 14.12.2016, 12.00 Uhr (Posteingang Stadt Schwarzenbach a.d.Saal... weiterlesen ->

Förderschritt 3: Markterkundung Ergebnis

Gemäß der Breitbandrichtlinie (BbR), in Kraft getreten am 09.07.2014, hat die Stadt Schwarzenbach a.d.Saale vom 12.05.2016 bis zum 17.06.2016  ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt. Die Veröffentlichung hierzu erfolgte auf ... weiterlesen ->

Förderschritt 1: Ist-Versorgung (10.05.2016)

Nach den Förderrichtlinien ist die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und Upload anhand öffentlich zugänglicher Quellen (u.a. Breitbandatlas des Bundes) zu ermitteln, in einer Karte zu dokumentieren und spätestens mit Beginn der Ma... weiterlesen ->

Förderschritt 2: Markterkundung (10.05.2016)

Im Rahmen der Markterkundung werden die Netzbetreiber aufgefordert, sich zu Unvollständigkeiten oder Fehlern in der Darstellung der Ist-Versorgung in dem vorläufig definierten Erschließungsgebiet zu äußern und kartographisch darzustellen, welche Band... weiterlesen ->