Vortrag im Erika-Fuchs-Haus ''Donald, diese hehre Ente, lieben wir mit Vehemente!''


Das Erika-Fuchs-Haus freut sich am kommenden Samstag, 22. Oktober 2022, um 16 Uhr Hans von Storch im Museum begrüßen zu dürfen.
 
Herr von Storch ist Mitbegründer der D.O.N.A.L.D. (Deutsche Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus) und auch als Klimaforscher und Meteorologe bekannt.
 
Er wird einen Vortrag mit dem Titel „Donald, diese hehre Ente, lieben wir mit Vehemente!“ halten und allgemein über den Donaldismus sprechen. Sein Buch Ein Tag im Leben des Herrn Donald Duck erschien in diesem Jahr im LIT-Verlag.
 
Für den Vortrag gilt der reguläre Museumseintritt.
 
Veranstaltungsplakat, Illustration: Volker Reiche
 
Bild oben: Hans von Storch, Foto: J. Xu

 

 

Stand der Informationen: 24.10.2022