Baustellenbesichtigung im Hallenbad


Das städtische Hallenbad kann erfreulicherweise nahezu vollumfänglich saniert werden.

Hierzu erfolgte größtenteils ein Rückbau bis auf Rohbauniveau, zum Teil sogar darüber hinaus. So musste Beton im Bereich des Beckens bzw. des Umganges zurück gebaut werden. Die Rückbauarbeiten sind abgeschlossen und die Baumeisterarbeiten aktuell am Beginn.
 
Bürgermeister Hans-Peter Baumann möchte den Interessierten die Möglichkeit geben, die Baustelle des Hallenbades in der aktuellen Situation zu besichtigen. Die Stadt lädt daher alle Interessierten am Freitag, den 18. Oktober 2019 zwischen 14.00 Uhr und 16.30 Uhr herzlich ein.
 
Treffpunkt ist der Eingang zur Turnhalle an der Jean-Paul-Grundschule. Es erfolgt eine gruppenweise Führung durch die Baustelle des Hallenbades einschließlich des Umkleide- und Sanitärbereichs.

 

Stand der Informationen: 21.10.2019