Schwarzenbacher Teststation ist hervorragend angelaufen


In der Turnhalle der Jean-Paul Grundschule werden jeweils am Mittwoch von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr sowie am Sonntag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr Schnelltests kostenfrei angeboten.
 
Für das negative Testergebnis wird eine Bescheinigung ausgestellt. Mitzubringen ist nur der Ausweis und eine FFP2-Maske. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Dieses Angebot in Zusammenarbeit von Stadt und Landkreis kann durch die freiwillige Unterstützung durch die Wasserwacht und die Feuerwehren erfolgen, die gemeinsam die Teststation betreiben. Ein großes Dankeschön hierfür!
 
Testen ist wichtig und ein Teil der Strategie um wieder zu einem normalen Alltag zu gelangen.
Selbstverständlich kann die Teststation mehrmals besucht werden, ein regelmäßiges Testen ist somit problemlos möglich und wünschenswert.
Lassen Sie sich bitte testen!
 
  

 

Stand der Informationen: 19.04.2021