Schwarzenbacher Lichtspiele - Film ''Babettes Fest''


5 Filme - 5 Abende - 5 Themen!
 
15. März 2018
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 2,50 Euro
im katholischen Gemeinderaum (Richard-Wagner-Straße 2)
  
Die Vertreter der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden laden herzlich dazu ein. 
 
"Babettes Fest"
In einem Dorf voll alter, lustfeindlicher Puritaner lädt die Französin Babette zum Gastmahl und gibt den Menschen Wärme und Lebensfreude. Dann daran mangelt es in der dänischen Siedlung während der zweiten Hälfte des 19. Jhd. gehörig. Es hat sich ein gesellschaftliches Umfeld aus Askese und Frömmigkeit entwickelt. Die beiden Pastorentöchter hatten nie eine Chance, eine romantische Beziehung zu erleben. Einige Jahre später taucht Babette im Dorf auf und nimmt eine Stellung im Haushalt der nun in die Jahre gekommenen Martina und Philippa an. Das Gastmahl will sie zu Ehren des verstorbenen Pastors ausrichten. Damit gelingt es Babette, die Verknöcherung der Gesellschaft aufzubrechen.
 
Informationen über die weiteren Filme sind auf den ausliegenden Flyern zu finden.
Falls es noch Fragen gibt: Pfarrer Jung, Tel. 09284-327 oder Pfarrerin Treuner, Tel. 09284-6465.

 

 

Stand der Informationen: 21.02.2018