Hochfrankenspiele 2017 - das Original


Sonntag, 28. Mai 2017
ab 11.00 Uhr
 
 
 
 
weitere Infos unter:
www.hochfrankenspiele.de  oder  www.jubi2017.de


* Wettkämpfe mit 6 Spielstationen
* an verschiedenen Orten in der Altstadt in Schwarzenbach/Saale
* Die Teilnahme ist völlig kostenlos...
* Gespielt wird in 5er Teams (in einer Mannschaft müssen beide Geschlechter vertreten sein)
* Es kann jeder teilnehmen (Feuerwehren, Landjugendgruppen, Firmenteams, Dorfgemeinschaften oder sonstige Spaß-Mannschaften)
-> Bitte beachten: pro Verein kann nur ein Team zugelassen werden
* Es können sich max. 24 Mannschaften anmelden
* Die Mannschaften melden sich vor Ort zwischen 10:30 und 11:00 Uhr am InfoPoint in der Festhalle
* offizieller Beginn um 11:00 Uhr
 
Vom 24.-28. Mai feiert die Landjugend in Schwarzenbach an der Saale ihr 70-jähriges Jubiläum. Das Fest findet in der ehemaligen Stahl-Schaff-Halle am Bahnhof statt.
 
Für dieses Großevent wurde ein außergewöhnliches Programm ausgearbeitet:
 
Zum Festauftakt am Mittwoch, 24. Mai wird abends ein Festkommers mit Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Landjugend abgehalten. Die Landjugend blickt nicht nur auf die letzten 70 Jahre Landjugendarbeit in Schwarzenbach an der Saale zurück sondern auch in die Zukunft. Neben Grußworten, Talkrunden, Volkstanzauftritten, Ehrungen und einem Quiz wird der Abend von der "Franken Banda" musikalisch abgerundet.
 
Der Freitag, 26. Mai startet mit einem großen Trachten- und Vereinsumzug. Es wurden alle Vereine aus Schwarzenbach an der Saale sowie Landjugendgruppen aus den Landkreisen Hof, Bayreuth, Kulmbach und Coburg eingeladen. Anschließend wird die Band "Partyfüchse" für gute Wiesenfest-Stimmung in der Festhalle sorgen.
 
Als Top-Act des Wochenendes findet am Samstagabend, 27. Mai die "Classic Rock Night" mit den Tribute Bands von "ZZ Top" (performed by "ZZ Top Revival") und "Status Quo" (performed by "Quotime") statt. Dies ist sicherlich ein Highlight für Hochfrankens Eventkalender 2017. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tankstelle Hoffmann in Schwarzenbach an der Saale, Expert in Münchberg, Markgrafen Getränkemarkt in Rehau und dem Hofladen Tutsch in Rothenbürg zum Preis von 7,00 € oder online unter www.jubi2017.de. Für Kurzentschlossene gibt es natürlich auch noch Karten an der Abendkasse. Zusätzlich wurden "Nightliner" organisiert, die die Gäste sicher am Abend nach Hause fahren werden.
 
Zum Abschluss des Jubiläums, am Sonntag, 28. Mai ist es mit Unterstützung der Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. gelungen, die weit über unsere Landkreisgrenzen hinaus bekannten "Hochfrankenspiele" wieder ins Leben zu rufen. Nach einer eingelegten Pause ist es nun höchste Zeit, diese Wettkämpfe wieder anzubieten - und zwar hier in Schwarzenbach an der Saale. Zur offiziellen Eröffnung der Hochfrankenspiele hält Dr. Hans-Peter Friedrich als Vorsitzender der Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. ein kurzes Grußwort.
 
Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt. Neben dem normalen Essensangebot werden die Gäste mit saftigen Rippchen und "Pulled Pork", das bei niedriger Temperatur langsam im Smoker gart, verwöhnt. Als weiteres Highlight wurde von der Brauerei Meinel ein extra "Schwärzabächer Jubi-Bier" eingebraut, welches das gesamte Wochenende genossen werden kann.

 

 

Stand der Informationen: 29.05.2017