Neujahrsempfang 2016 - Fotos und Rede des Bürgermeisters


 
Am 23. Januar 2016 fand der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Schwarzenbach a.d.Saale im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zahlreiche Schwarzenbacher/innen, die durch ihre Leistungen im sportlichen, beruflichen oder sozialen Bereich den Namen der Stadt über die Stadtgrenzen hinausgetragen haben oder besonderes ehrenamtliches Engagement gezeigt haben, wurden von Bürgermeister Hans-Peter Baumann geehrt.
 
 
Folgende Bürger/innen wurden für Ihre großartigen Leistungen oder Ihren langjährigen Einsatz ausgezeichnet:
  • Sandra Prucker 
  • Sabrina Wagner
  • die Faustball-Mannschaft U10 des TV Hallerstein (Maximilian Schmidt, Leo Dengler, Lena Neusser, Leni Schneider, Victoria Popp, Tim Hendel, Jonas Herdegen, Lina Meichner und Ludwig Grosse mit den Trainern Gabriele Summa und Matthias Popp)
  • Melissa Meister
  • Rudolf Weber
  • Roland Marx
  • Ingrid Kessler
  • Ugur Cankurt
  • Gisela Kronester
  • Waltraud Findeis, Marianne Schertel und Theresia Piffl
  • die Feuerwehrjugend Martinlamitz (Lukas Pittroff, Michael Teichner, Markus Teichner und Fabian Reiche)
 
Die geehrten Sportler/innen: Sabrina Wagner, Sandra Prucker, die Faustball-Mannschaft U10 des TV Hallerstein zusammen mit Bürgermeister Hans-Peter Baumann und Landrat Dr. Oliver Bär
 
 
 
Die Geehrten im sozialen bzw. ehrenamtlichen Bereich: Ugur Cankurt, Rudolf Weber, die Feuerwehrjugend Martinlamitz, Ingrid Kessler, Marianne Schertel, Theresia Piffl, Gisela Kronester, Roland Marx und Waltraud Findeis mit Dr. Oliver Bär und Hans-Peter Baumann (von links)
 
 
Darüber hinaus wurde im Rahmen des Empfangs die Bürgermedaille in Silber der Stadt Schwarzenbach a.d.Saale an Herrn Walter Frisch verliehen.
 
Walter Frisch hat seit nunmehr 18 Jahren als 1. Kommandant und sechs Jahre als stellvertretender Kommandant die Schwarzenbacher Wehr mit Tatkraft, vorbildlichem Einsatz und großen Fachkenntnissen geleitet und sich dadurch besondere Verdienste erworben. Seine Arbeit für den Brand- und Katastrophenschutz im allgemeinen und im besonderen seine Verdienste für die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbach a.d.Saale zum Wohle der Stadt und der Bürger kann nicht hoch genug geschätzt werden. Walter Frisch ist ein Vorbild für alle Rettungsdienstleistenden. Daher stimmte der Stadtrat einstimmig dem Vorschlag des 1. Bürgermeisters zu, Herrn Walter Frisch die Bürgermedaille in Silber zu verleihen.
 
 
von links: Landrat Dr. Oliver Bär, Walter Frisch und Bürgermeister Hans-Peter Baumann
 
 
Musikalisch umrahmt wurde der Neujahrsempfang von den jungen Musiktalenten Juliane Tröger und Max Heinritz (Gitarre) unter Leitung von Jens Gottlöber sowie dem Saxophon-Quartett der Musikschule des Landkreises Hof (Marek Olszowka, Jakob Gerhard, Leon Gorzel und Gerald Schubert).
  
 

 

 

 

Stand der Informationen: 15.02.2016