Jugendtreff ''Gleis 2'' - ab sofort wieder geöffnet!


 
Der Jugendtreff "Gleis 2" bietet einen Rückzugsort für Kinder und Jugendliche von 10 bis 20 Jahren.
 
Die Türen stehen allen jungen Menschen offen. Es erwartet die Jugendlichen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Das Team des Gleis 2 veranstaltet spannende Workshops, aufregende Events, Ausflüge so wie Sport-, Musik, Kreativ– und Kochangebote.
 
Natürlich kann man seine Freizeit z.B. auch mit Tischtennis, Kicker, PS 3 und Wii spielen, Musik hören und verschiedenen Brettspielen selbst gestalten.
 
Außerdem bietet der Jugendtreff allen Jugendlichen eine zentrale Anlaufstelle bei verschiedenen Alltagssorgen und hilft ihnen beispielsweise gezielt bei der Ausbildungsplatzsuche, den Hausaufgaben oder bei Bewerbungsschreiben. 
 
 
Öffnungszeiten:
 

Dienstag: 14:00 - 18:00 Uhr Kinder- und Jugendbüro
Mittwoch: 14:00 - 17:00 Uhr und 17:30 - 21:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 17:00 Uhr und 17:30 - 21:00 Uhr
Freitag: 14:00 - 17:00 Uhr und 17:30 - 21:00 Uhr
Samstag:14:00 - 17:00 Uhr und 17:30 - 21:00 Uhr (jeden 1. und 3. Samstag im Monat)

 
  
Ansprechpartner:
 
Benjamin Pippig
Frankenstraße 8, 95126 Schwarzenbach a.d.Saale
Tel.: 09284 / 800817
 
Träger:
 
Kreisjugendring Hof
im Auftrag der Stadt Schwarzenbach a.d.Saale
Tel.: 09292 / 973166
 
Über die Wiedereröffnung des "Gleis 2" freuen sich:
 
 
von links: Michael Haas (Jugendbeauftragter des Stadtrates), Florian Opitz (zuständiger Mitarbeiter des Rathauses), Manuela Kießling (stellv. Vorsitzende des Kreisjugendrings), Oliver Geipel (Vorsitzender des Kreisjugendrings), Benjamin Pippig (neuer Leiter des Kreisjugendrings), Robert Sandig (Kreisjugendpfleger), Hans-Peter Baumann (1. Bürgermeister) und Clemens Kendzia (2. Bürgermeister).
 
 
 
 

 

Stand der Informationen: 17.11.2017